frei, authentisch, leicht führen
Das Führungsretreat für Frauen

Frei, authentisch, leicht führen
bfkm │ Das Führungsretreat für Frauen

Finde den Weg, der sich für dich richtig anfühlt und lerne, dich, dein Leben und andere noch besser zu führen.
Übernimm unabhängig von deiner beruflichen Position Verantwortung für dich und deine Ziele in deinem Leben.
Das Führungsretreat* ist ein Seminar der besonderen Art, konzipiert und durchgeführt von Frauen für Frauen:

Frauen, die ihre Lebens- und Führungskompetenzen stärken und Entscheidungen, bei denen Verstand und Gefühl im Einklang sind, treffen wollen.
Frauen, die in ihre KRAFT kommen wollen, um ihr Leben bewusster und zufriedener zu führen.
Frauen, die mehr vom Leben wollen.



Drei erfahrene Coaches begleiten dich dabei für sechs Tage und unterstützen dich auf deinem Weg:

  • Finde deinen individuellen Weg für deine Lebensführung
  • Gewinne Klarheit über die Richtung, in die sich dein Leben weiterentwickeln soll
  • Stärke sowohl deine beruflichen als auch deine Lebensführungskompetenzen
  • Tausche dich mit Gleichgesinnten aus und stärke dich im Frauenkreis
  • Werde selbstsicherer, selbstbewusster und souveräner in deinen Entscheidungen
  • Bekomme wieder mehr Energie für das, was für dich wirklich zählt
  • Verändere dein Leben nachhaltig

Methodik: Yatsu no tane. 八の種 – Die 8 Samen
frei, authentisch, leicht führen

Yatsu no tane八の種– Die 8 Samen: Im Rahmen des 6-tägigen Retreats werden wir uns mit den 8 Samen der Achtsamkeit beschäftigen. Dabei wirst Du jeden Tag neue Samen in dir säen, so zum Beispiel den Samen der Achtsamkeit, den Samen zur Stärkung deiner Durchsetzungskraft und den Samen der Resilienz – ganz im Sinne einer freien, authentischen und leichten Führung.

Wir wenden wissenschaftlich belegte Formate aus der Körper- und Mentalarbeit an. Das Retreat beinhaltet Inputs, Austausch, Stille und Reflexion sowie Übungen in kleinen Gruppen. Somit stehen dir abwechslungs- und erfahrungsreiche Tage bevor.

Dein Erfolg ist uns wichtig! Deswegen begleiten wir dich auch über das Retreat hinaus. Wir wollen, dass sich das Retreat für dich nachhaltig lohnt. Du erhältst nach dem Retreat regelmäßigen Input, um die Inhalte zu vertiefen und in den Alltag zu übernehmen. In einem anschließenden Telefoncoaching bietet sich dir die Möglichkeit, individuelle Fragen zu klären und die neuen Erkenntnisse nochmals zu verinnerlichen.

Der Ort
frei, authentisch, leicht führen

Da es bei einem Retreat um den bewussten Rückzug aus den Alltag geht, ist es wichtig, einen ruhigen, abgeschiedenen Ort aufzusuchen und somit Ablenkungen auszugrenzen.

Unser Retreat vom 14.01. – 19.01.2020 wird im idyllischen Seminarhaus Hof Laig am Teutoburger Wald stattfinden. Hier haben wir die nötige Ruhe und den Abstand, den wir brauchen. Weitere Informationen zu der Unterkunft findest Du unter www.hof-laig.de.

Das zweite Retreat im Jahr 2020, welches vom 13. – 18.11.2020 stattfindet, werden wir in der Riederalp verbringen. Auch dies ist ein wunderbarer Ort, der genau richtig ist für das, was wir vorhaben. Weitere Bilder und Informationen findest Du unter www.seminarzentrum-riederalp.de.

Deine Trainer
frei, authentisch, leicht führen

Trainerin Ute Haß, BFKM Führungsretreat.de

… 30 Jahre Berufserfahrung – Ausbilderin, Prüferin, Leiterin im Bildungs- und Projektmanagement, Geschäftsführerin, Trainerin, Coach, Yogalehrerin. Innerhalb ihrer Führungserfahrungen lernte sie, wie wichtig die Themen Resilienz, Kommunikation und Selbstfürsorge sind, mit denen sie auch unser gemeinsames Retreat bereichert.
Ute Haß
Trainerin seit 30 Jahren

Trainerin Katrin Seidel, BFKM Führungsretreat.de

… ist seit 22 Jahren in Führung der bfkm und so selbst mit den Herausforderungen des Führungsalltags konfrontiert. Sie ist der festen Überzeugung, dass Frauen in ihre weibliche Kraft der Führung kommen müssen, um den Arbeitsalltag neu für sich und Mitarbeiter/innen zu gestalten. Aus der Praxis für die Praxis bringt sie Möglichkeiten und Wege mit in das Retreat.
Katrin Seidel
Trainerin seit 22 Jahren

Trainerin Antje Loesch, BFKM Führungsretreat.de

… „führte“ teilweise bis zu 400 Passagiere gleichzeitig auf Kurz- oder Langstrecken, ungefähr 1400 Mitarbeiter als Personalentwicklerin, Ausbildungsleiterin, HR Generalist und heute Teilnehmer/innen durch Veränderungsprozesse. Ihre gute Menschenkenntnis sowie ihre vielseitigen Berufs- und Führungserfahrungen, aber auch ihre Erfahrungen auf dem eigenen Entwicklungsweg teilt sie gern mit Dir.
Antje Loesch
Trainerin seit 10 Jahren

Stimmen zu den Trainern
frei, authentisch, leicht führen

Zu Katrin: Katrin ist eine inspirierende Trainerin. Durch die Zusammenarbeit mit Ihr habe ich gelernt, dass Life Balance mehr ist, als Karriere und Privatleben auszubalancieren. Um als Frau in Führungsposition gut agieren zu können, darf man den Bezug zu sich selber und seinen Werten nicht verlieren.

Anja Seidel, Abteilungsleiterin
Versicherungen Potsdam

Zu Antje: Eine wesentliche Bedingung für persönliches Lernen, auch da wo es weh tut, ist eine verlässliche und belastbare Beziehung zum Lerncoach. Frau Loesch gestaltet diese Rolle sehr lebendig, souverän und vertrauensvoll. Ich habe mich jederzeit für mein Lernen sehr aufgehoben, ermuntert und unterstützt gefühlt. Danke, super Job gemacht!

Traudel Hild, Beraterin Organisations- und Personalentwicklung
Heidelberger Druckmaschinen AG

Zu Ute: Ute hat die Fähigkeit, unterschiedliche Stimmungen in einem Workshop aufzugreifen und durch Ihren reichhaltigen Erfahrungsschatz und eine vielfältige Methodenkompetenz jeden Teilnehmenden individuell zu erreichen. Eine starke Trainerin mit dem richtigen Bauchgefühl.

Susan Prager, Teamleiterin Vertrieb
CFN gGmbH Chemnitz

6 Tage, 3 Trainer, Dein Erfolg
frei, authentisch, leicht führen

Freiheit finden! Führungsretreat.de
  • Nur wenige Plätze
  • Erfahrene Coaches
  • Nachhaltige Veränderung


Nächster Termin:
14. – 19.01.2020

Das bekommst Du: 6 Tage, 3 erfahrene Trainer, 28 Tage Nachbegleitung nach Retreat (u. a. Telefoncoaching) 

Investition in dich selbst: Einführungspreis von 1750€ 795 € zzgl. MwSt.
In diesem Preis sind bereits sämtliche Aktivitäten sowie die Nachbegleitung im Anschluss an das Retreat enthalten, zzgl. Unterkunft und Verpflegung.

Unterkunft: Das Seminarhaus Hof Laig befindet sich am Fuße des Teutoburger Waldes und wird uns die Ruhe geben, die wir brauchen. Die Unterkunft findest Du unter www.hof-laig.de.
Die Kosten für deine Unterkunft mit Vollverpflegung in unserem Seminarhaus gelten für den kompletten Zeitraum des Retreats:
3-Bett-Zimmer mit eigenem Bad: 335 € inkl. MwSt.
DZ mit geteiltem Bad: 335 € inkl. MwSt.
DZ mit eigenem Bad: 385 € inkl. MwSt.
EZ mit geteilem Bad: 435 € inkl. MwSt.
Informationen zur Buchung und Bezahlung der Unterkunft erhältst Du im Anschluss an die Buchung des Retreats.

Gut zu wissen: Wenn Du unser Retreat empfiehlst und sich eine weitere Person durch deine Empfehlung mit dir anmeldet, zahlst Du nur die Hälfte des Preises!

Unser zweiter Termin im Jahr 2020

Im November 2020 wird ein weiteres Retreat für Frauen stattfinden. Du interessierst dich dafür?
Dann bekommst du hier die wichtigsten Infos und kannst deinen Platz bereits jetzt buchen!

  • Wann genau?
    Unser zweites Retreat im Jahr 2020 wird wieder sechs Tage von Freitag, dem 13.11. bis Mittwoch, dem 18.11.2020 stattfinden.
  • Wie viel?
    Die Investition in dich selbst wird dir auch im November für einen Einführungspreis von 1750€ 855€ zzgl. MwSt. ermöglicht!
    Deine Unterkunft und Verpflegung während des Retreats buchst Du bitte extra.
  • Wo?
    Das Führungsretreat für Frauen wird im Seminarzentrum Riederalp stattfinden. Es befindet sich im bayrischen Oberallgäu in den Bergen. Auch dies ist ein wunderbarer Ort und genau richtig für das, was wir vorhaben.
    Informationen zu deiner Buchung der Unterkunft folgen in Kürze. Die Kosten für Übernachtung und Verpflegung werden sich im ähnlichen Rahmen halten, wie bei unserem nächsten Retreat im Hof Laig.
  • Buchen?
    Du bist interessiert und bereit, dich persönlich weiterzuentwickeln? Dann buche deine Teilnahme am Retreat jetzt hier!

Unsere Vereinbarungen
frei, authentisch, leicht führen

Wir freuen uns, dass Du dich für unser Führungsretreat interessierst und bereit bist, eine Veränderung in deinem Leben einzugehen. Im Folgenden findest Du unsere Regeln, welche Anwendung finden, wenn Du ein Seminar bei uns buchst.

  • Grundsätze
    Ein wesentlicher Grundsatz für unsere gemeinsame Zeit liegt darin, dass wir uns wohlwollend begegnen. Dies ist ein Kriterium moralischen Handelns und meint, dass wir uns Respekt, Anerkennung und Vertrauen entgegenbringen, damit sich jeder wohl und geschützt fühlen kann. Der Wille und die Haltung der anderen Teilnehmer sollen respektiert werden.
    Das Retreat soll außerdem in einem geschützten Raum stattfinden. Alles Angesprochene und Geteilte wird diskret und vertraulich behandelt und nicht nach außen getragen. Nur so ist es möglich, dass Du dich sowie alle anderen Teilnehmer öffnen willst und kannst.
    Da diese Grundsätze für uns sehr wichtig und Voraussetzung für ein wirkungsvolles Retreat sind, behalten wir uns vor, Teilnehmer, die sich nicht an die Vereinbarungen halten, vom Seminar auszuschließen.
  • Kein Ersatz für medizinische Therapie oder Behandlung
    Wenn Du an unserem Seminar teilnimmst, muss dir bewusst sein, dass dieses keine medizinische Therapie oder andere Behandlungen jeglicher Art, keine verschriebene Medizin oder Behandlung eines Arztes, professionellen Therapeuten oder einer zuständigen Behörde ersetzen kann.
  • Selbstverantwortung
    Du bist für eine ausreichende Versicherungsdeckung (Krankheit, Unfall, Haftpflicht, Stornierung) selbst verantwortlich.
    Die Teilnahme an dem Seminar ist freiwillig und geschieht auf eigene Verantwortung. Du trägst volle Verantwortung für dein Handeln.
  • Änderungsvorbehalte
    Das Seminar kann aus wichtigem Grund, zum Beispiel bei zu geringer Teilnehmerzahl, bei Ausfall bzw. Erkrankung eines Referenten, Hotelschließung oder höherer Gewalt, abgesagt werden. Im Fall einer zu geringen Teilnehmerzahl erfolgt die Absage nicht später als zwei Wochen vor Beginn des Seminars. In allen anderen Fällen einer Absage aus wichtigem Grund sowie in Fällen notwendiger Änderungen des Programms, insbesondere eines Dozentenwechsels, werden die Teilnehmer so rechtzeitig wie möglich informiert. Muss ausnahmsweise ein Seminar abgesagt oder verschoben werden, wird die bezahlte Teilnahmegebühr umgehend erstattet. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen, außer in Fällen vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Verhaltens der gesetzlichen Vertreter, Angestellten oder sonstigen Erfüllungsgehilfen des Vertragspartners.
  • Vertretung
    Wenn Du verhindert bist und nicht selbst am Retreat teilnehmen kannst, kann anstelle des angemeldeten Teilnehmers eine Vertretung benannt werden. Es entstehen keine weiteren Kosten.

FAQ – Häufige Fragen
frei, authentisch, leicht führen

  • Passt dieses Retreat zu mir? 
    Das Retreat hilft dir, wenn Du dein volles Potenzial ausschöpfen und ein gesundes Gleichgewicht im Leben finden möchtest. Wenn Du die Zeit brauchst, dich auf das zu besinnen, was für DICH wirklich zählt und mehr Souveränität in deinem Handeln erlangen sowie mehr Freiheit und Leichtigkeit in deinem Leben haben willst.
    Wenn Du ähnliche Bedürfnisse hast, ist unser Retreat die richtige Wahl. Solltest Du dennoch unsicher sein, zögere nicht, uns anzurufen. Wir beraten dich gerne.
  • Ist dieses Retreat ein Führungskräfteseminar?
    Nein. Die Inhalte unseres Retreats sind für alle angedacht, die für sich selbst mehr in ihrem Leben in Führung gehen wollen. Das kann sowohl beruflich als auch privat passieren.
    Du kannst lernen, Verantwortung für deine eigenen Ziele, Wünsche und Bedürfnisse zu übernehmen und dein eigenes Leben in deine gewünschte Richtung zu lenken.
    Bei einem Retreat wie unserem erhältst Du vorab keinen Ablaufplan oder spezifische, vorauszusagende Ergebnisse, wie in vielen anderen Seminaren. Durch das Führungsretreat lernst Du dich selbst besser kennen und wirst eine Präsenz gewinnen, die dich souveräner und authentischer werden lässt.
  • Ist das Retreat „esoterisch“?
    Während des Retreats werden wir uns mit deinem Geist auseinandersetzen. Wir arbeiten mit wissenschaftlich belegten Formaten aus der Körper- und Mentalarbeit. Religiöse oder ideologisch gefärbte Inhalte werden dabei außen vorgelassen.
  • Wird meine Privatsphäre gewahrt?
    Wir haben einen Ehrenkodex: Alles, was beim Retreat besprochen wird, bleibt innerhalb der Gruppe. Diese Verpflichtung gehen Trainer und Teilnehmer gemeinsam ein. Grundsätzlich musst Du nichts teilen – Du selbst entscheidest, was Du der Gruppe preisgibst.
    Selbstverständlich kannst Du dich jederzeit zwischen den Übungen an unsere Trainer wenden, die dich bei deinen Anliegen unterstützen. Auch hier bleibt deine Privatsphäre gewahrt. Du kannst dich darauf verlassen, dass deine Gespräche vertraulich bleiben.
  • Wird der Seminarpreis als Einmalzahlung fällig?
    Nicht zwingend! Im Anschluss an die Buchung ist eine Anzahlung i.H.v. 150 € erforderlich, um deinen Platz zu reservieren. Der Restbetrag kann entweder als Gesamtbetrag oder in 3 bzw. 5 Raten gezahlt werden. Kannst Du dir die Ratenzahlung nicht leisten, sprich uns an, wir finden eine Lösung – denn dein persönliches Wachstum soll immer bezahlbar bleiben!
  • Wie kann ich bezahlen?
    Du kannst zwischen den Zahlungsmodalitäten Banküberweisung, PayPal und Kreditkartenabrechnung wählen.
  • Wie reise ich am besten an?
    • Mit dem Flugzeug
      Die nächste Flughafen ist Münster/Osnabrück und ca. 24km entfernt.
    • Mit der Bahn
      Die am nächsten liegende Haltestelle ist der Bahnhof Lengerich. Von dort aus sind es ca. 10km bis zum Seminarhaus.
    • Mit dem Auto
      Die Adresse ist die Iburger Straße 64 | 49536 Lienen.
  • Wann fängt das Seminar an? Wann endet es?
    Die Anreise am Dienstag ist von 15 – 17 Uhr möglich. Das Retreat ist sechstägig und wird am Sonntag um 12 Uhr nach dem Mittagessen enden.
    Alle weiteren Informationen erhältst Du mit der Buchungsbestätigung.

  • Wer ist eigentlich bfkm?
    Die bfkm ist ein Trainings- und Coachingunternehmen für Personalentwicklung in zahlreichen Branchen, u.a. mit Schwerpunkten wie Kommunikation, Führungskräftetraining und Persönlichkeitsentwicklung. Der Wunsch der bfkm hinter jedem Training oder Coaching ist die Begleitung der Teilnehmer bei Weiterentwicklungs- und Veränderungsprozessen.
    Um mehr über die bfkm zu erfahren, besuche die Webseite: www.bfkm-halle.de.